Verkehrszählung in Bohmte durch die Klasse 7.2

Am 17.01.2020 haben wir - die Klasse 7.2 - im Zentrum von Bohmte eine Verkehrszählung durchgeführt. Das Thema „Mobilität“ hatten wir zuvor im Erdkundeunterricht durchgenommen.

Zuerst wurden vier Standorte festgelegt: Bremer Straße (Höhe Gieseke Asshorn, Bremer Straße (Höhe ev. Kirche), Leverner Straße und Haldemer Straße.

Verkehrszählung an vier Standorten in Bohmte
Statistische Auswertung der Zählung durch die Klasse 7.2

Danach wurden die Gruppen eingeteilt und die Zählbögen angefertigt. Unsere Klassenlehrerin Frau Pleuter meldete die Verkehrszählung bei der Schulleitung und der Polizei an. Außerdem wurden die Verkehrsregeln im Unterricht besprochen.

Die Gruppen, die mit Warnwesten ausgestattet waren, gingen zu ihren Standorten. Dort wurden 30 Minuten alle Fahrzeuge (PKW, LKW, Busse, Motorräder, Fahrräder) gezählt und in die Erhebungsbögen eingetragen.

Anschließend wurden in der Schule alle Daten zusammengezählt und auf eine Stunde hochgerechnet. Jede Gruppe erstellte ein Säulendiagramm zum jeweiligen Standort.

Folgende Ergebnisse haben wir festgestellt:

1. An der Bremer Straße auf Höhe Gieseke-Asshorn ist die Verkehrsbelastung am stärksten. Dagegen nimmt sie auf der anderen Seite des „Shared space“ leicht ab.

2. An der Leverner Straße ist die Belastung durch LKW genauso hoch wie an der Bremer Straße. Der Schwerlastverkehr rollt also hauptsächlich auf der Leverner Straße Richtung Bremer Straße (Gieseke-Asshorn) und umgekehrt.

3. An der Haldemer Straße ist die Belastung deutlich niedriger. Hier fahren fast nur ein Viertel so viel Autos wie auf Höhe Gieseke-Asshorn.

4. Auffällig war an der Leverner Straße, dass die Verkehrsteilnehmer nach unserer Meinung viel zu schnell gefahren sind.

Die Verkehrsbelastung könnte sinken, wenn mehr Leute mit gleichem Ziel Fahrgemeinschaften bilden würden oder direkt mit dem Bus fahren. Einkäufe könnten vielleicht auch zu Fuß erledigt werden oder man fährt mit dem Fahrrad. Und auch Elterntaxis müssen nicht sein. LKWs sollten den Ortskern meiden und an der Leverner Straße sollten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt werden. (Julian, Jennifer, Mia, Solveig).

 

Ergebnis-Flyer Verkehrszählung: Verkehrszaehlung Bohmte.pdf

Zum Seitenanfang springen