„Let´s Sing!“ für den Wahlpflichtkurs Musik im Jahrgang 7/8

Die Aufregung bei den jungen Sängerinnen und Sängern steigt: Am Mittwoch, 29. Mai, sind sie bei dem großen „Let´s Sing!“-Konzert im Theater Osnabrück auf der Bühne zu sehen und zu hören. Jetzt gab es die abschließende Generalprobe.

Wahlpflichtkurs Musik im Jahrgang 7/8 auf der Theaterbühne.

Die Oberschule Bohmte beteiligt sich mit einem Wahlpflichtkurs Musik im Jahrgang 7/8 an dem Projekt "Let´s Sing!" im Rahmen des Deutschen Musikfestes. Zusammen mit fünf weiteren Gruppen aus Osnabrück proben sie seit Beginn des Schuljahres.

Dabei erhielt Musiklehrerin Frau Knäuper regelmäßig Unterstützung von erfahrenen Chorleitern und Opernsängern. Unter anderem war Kirchenmusiker Stephan Lutermann und Opernsänger Stefan Kreimer zu Gast, um mit den Schülerinnen und Schülern zu üben.

Die Oberschule Bohmte ist sehr stolz darauf, Teil dieses außergewöhnlichen Projektes sein zu dürfen. Ein großes Dankeschön geht an die Schülerinnen und Schüler, die für die Teilnahme auch über die Unterrichtszeit hinaus viel Zeit geopfert haben und an Frau Knäuper für ihr großes Engagement.

Natürlich werden wir als Schule auch im Publikum live dabei sein:

Der achte Jahrgang begleitet den Chor zur Aufführung.

Zum Seitenanfang springen