Über unsere Schule

Durch die Gründung der Oberschule zum Schuljahr 2014/2015, sah sich das Kollegium vor neuen Herausforderungen gestellt und erkannte für sich die Chance zur Veränderung und die neuen Entwicklungsmöglichkeiten. 

Inzwischen ist die Oberschule Bohmte eine teilgebundene Ganztagsschule mit verpflichtendem Nachmittagsunterricht (zweitägiges Angebot). An zwei weiteren Tagen gibt es zusätzlich ein offenes Ganztagsangebot. Der Einzugsbereich umfasst die Ortschaften Herringhausen, Stirpe-Oelingen, Bohmte und Hunteburg. Als Schule fühlen wir uns zugehörig zu unserer Gemeinde und sehen uns als Teil der Gemeinde Bohmte.  

 „Fürchte dich nicht vor Veränderungen. Fürchte dich vor Stillstand.“ (Japanisches Sprichwort) 

Noch immer lernen wir und sind auf den Weg, unsere Schule weiterzuentwickeln und die besten Voraussetzungen für ein optimales Lernen an unserer Schule zu schaffen. Wir freuen uns darauf weitere Meilensteine zu erreichen.

"Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist Information". Albert Einstein 

  

Andrea Beyer

- Schulleiterin -

Zum Seitenanfang springen